Pak Choy überbacken

Zutaten 

  • 2 Pak Choy
  • 100 g Garnelen
  • 80 g Ziegenfrischkäse
  • 2 Cocktailtomaten
  • ½ Knoblauchzehe
  • Chiliflocken
  • 4 TL Creme fraiche
  • ½ TL Suppengewürz
  • 4 TL Sahne
  • etwas Pfeffer
  • 80 g Käse, gerieben
  • N.B.etwas frischen Basilikum
  • N.B. Sonnenblumen- oder Pinienkerne

 

Zubereitung

Pak Choy waschen und trocken tupfen. Die Garnelen zwischen die Blätter stecken. Ganz unten am Strunk anfangen und die Lücken mit Frischkäse füllen. Dann ein Stück höher wieder Garnelen einstecken und mit Frischkäse auffüllen, bis alles für die 2 Pak Choy verbraucht ist.
Die Cocktailtomaten in kleine Stücke schneiden und in den Frischkäse drücken.

Vorsichtig in eine Auflaufform legen. Den Knoblauch in sehr kleine Stücke schneiden und über dem gefüllten Pak Choy verteilen.  Creme Fraiche, Suppengewürz, Chiliflocken, Pfeffer und Sahne verrühren und gleichmäßig über dem Pak Choy verteilen. Den geriebenen Käse darüber streuen und im Backofen ca. 20 - 25 Minuten überbacken. 

Nach Belieben geschnittene Basilikumblätter oder Kerne nach dem Backen darüber geben. Dazu passt Reis. 

 

Quelle: chefkoch.de
 

Bestellen Sie hier Ihre Zutaten: