Ein starkes Team - immer für Sie da

Wir, die Menschen, die hinter bioLesker stehen, haben jeder unsere eigene Biographie. Jeder ist individuell, jeder hat ganz spezielle, eigene Fähigkeiten. Jeder ist Besonders. Doch gemeinsam sind wir bioLesker. Denn wir arbeiten wertschätzend und harmonisch miteinander. Gehen respekt- und liebevoll miteinander um. Es gibt keine Hierarchie. Jeder ist kritikfähig. Und gerade deshalb geben wir alles für bioLesker und die Idee dahinter. 

Das und die sinnvolle Arbeit in gesunder Natur, mit Menschen, Pflanzen, gesundem Boden und wertvollen und genussvollen Lebensmitteln machen unser Team so einzigartig. Wir sind original.

Die Familie Lesker


Franz-Josef Lesker

Gründer und Geschäftsführer

findet für sich selbst meist keine klare Berufsbezeichnung. Er ist verantwortlich für bioLesker als Ganzes.

Weiterlesen ...

Er bringt Ideen ein, geht innovativ voran, steckt gemeinsam mit den Mitarbeitern Ziele ab, berät und fördert seine Mannschaft als Mentor und Unterstützer. In den Sommermonaten sieht man ihn, soweit die Geschäftsführung und die vielfältigen Aufgaben ihm dazu Zeit lassen, auch hin und wieder noch in seiner grünen Latzhose. In der fing 1993 alles an und zu der Zeit hatte er als gelernter Landwirt und Schlosser, vom Gemüsebau, von Marketing und Management so viel Ahnung wie die Kuh vom Sonntag.

Sein Antrieb ist die Idee von einer besseren Landwirtschaft. Er ist Unternehmer durch und durch und hat viel Freude an der steten Weiterentwicklung des Unternehmens.

In der knapp bemessenen Freizeit geht er Joggen, liebt lange Spaziergänge in der Natur und am liebsten würde er regelmäßig rauf, auf die Gipfel der Alpen.


Elena Lesker

gehört seit 2019 zur Familie Lesker und zum bioLesker-Team. Seitdem bringt sie sich wunderbar in das Tagesgeschäft

Weiterlesen ...

des Hofladens mit ein und unterstützt auch in vielen anderen Bereichen, denn Langeweile ist nichts für sie. In ihrer Heimat, der Ukraine, hat sie eine kleine Bankfiliale geführt und mag die Arbeit mit Menschen. Zukünftig möchte die Ehefrau von Franz-Josef bald bei bioLesker mehr Verantwortung übernehmen, aber erst möchte sie ihre Deutschkenntnisse perfektionieren. Bei der Arbeit lässt sie sich von dem Grundsatz leiten: „Wer will, sucht Chancen - wer nicht will, sucht Gründe.“

Wenn die Mutter einer erwachsenen Tochter nicht gerade für Ordnung im Hofladen sorgt, verwöhnt sie ihre Familie mit ihren Lieblingsgerichten aus der klassischen ukrainischen Küche wie z.B. Wareniki oder Borschtsch, aber auch viele deutsche Rezepte - natürlich mit viel Gemüse und wenig Fleisch - gehören zu ihrem Repertoire.

Die Liebe zur Natur gibt ihr positive Kraft. Sie liebt Blumen, Pflanzen und Tiere, besonders Hunde und Pferde haben es ihr angetan. Sportlich hält sie sich mit Zumba und Tabata fit und liebt Schwimmen, besonders gerne im Meer. Zusammen mit Franz-Josef hat sie ein neues Hobby für sich entdeckt – das Wandern in den Bergen. 


Jannik Lesker

hält sich, wie sein Vater, am liebsten draußen auf. Er hat seine Ausbildung zum Landwirt abgeschlossen und hat

Weiterlesen ...

während dieser Zeit Erfahrungen auf verschiedenen Höfen gesammelt. Nun bringt er seine Kenntnisse gerne bei uns im Bio-Betrieb ein. Nicht nur im Gemüseanbau, sondern besonders bei der Pflege seiner Bio-Hühner, die im voll-mobilen Stall auf unseren Kleegrasflächen leben. Kinder auf dem Bauernhof bekommen vom ersten Tag an alles mit und so wundert es nicht, dass er trotz seines Alters bereits einen umfassenden Blick auf bioLesker als Ganzes hat und seine Meinung und sein Wissen aus Sicht der nächsten Generation tatkräftig einbringt.

In seiner Freizeit ist er gerne mit seinen Freunden unterwegs.


Christin Lesker

fuhr schon als kleines Kind mit einem Mini-Einkaufswagen durch unseren Hofladen. 

Weiterlesen ...

Nach Ihrem Abitur hat sie ein Jahr in Neuseeland verbracht, ist mit dem Fahrrad durch halb Osteuropa gefahren und arbeitete als freie Mitarbeiterin bei einer Zeitung. 

Ursprünglich hat Sie jederzeit das Hofladen-Team unterstützt und war aufgrund ihrer besonnenen Art bei den Kunden sehr beliebt. Seit dem Beginn Ihres Studiums blieb aber leider zu wenig Zeit dafür. Vor kurzem zog sie nach Schweden um dort "Friedens- und Konfliktforschung" zu studieren. 

Trotz der räumlichen Distanz ist sie eine der wichtigsten Beraterinnen ihres Vaters.

In ihrer Freizeit treibt sie viel Sport wie Inlineskaten, Radfahren und Laufen, außerdem trifft sie sich gern mit Freundinnen.
Wir sind sehr gespannt welchen Weg sie zukünftig einschlägt. 

Unser Büro


Andrea Niehoff

ist als Geschäftsführerin der Direktvermarktung an der Entwicklung des Unternehmens maßgeblich 

Weiterlesen ...

beteiligt. Sie entwickelt Strategien, plant Projekte und begleitet das Wachstum kontinuierlich. Kurzum: Seit September 2021 übernimmt sie das Kopfzerbrechen, welches sich Franz-Josef in den letzten Jahren gemacht hat. 

Die Diplom-Kauffrau hat jahrelange Erfahrung in der Bio-Branche und verfügt über ein gutes Netzwerk in ganz Deutschland. Als "Boss" des Lieferservices und des Hofladens hat sie für die Ideen und Belange aller Kolleginnen und Kollegen immer ein offenes Ohr. 

"Es gibt immer ein Lösung." - dieses Motto setzt die Eperanerin im Berufsalltag perfekt um. 

Nicht nur ihr Herz schlägt 100 % für Bio, sondern auch ihr Magen: Bei gesunden Bowls, vegetarischen Flammkuchen und bei Eiscreme kann sie nicht widerstehen. 

Die Mutter von zwei Jungs unternimmt in ihrer Freizeit gerne Ausflüge mit ihrer Familie, spielt sehr gerne Lacrosse und liebt es zu reisen. 


Ulrike Heidemann

leitet seit 2015 den Bereich Marketing und ist erste Ansprechpartnerin für Jobsuchende. 

Weiterlesen ...

Neben der Organisation von unseren Hoffesten und weiteren Events ist die Betriebswirtin für die komplette Öffentlichkeitsarbeit zuständig, sorgt dafür, dass die Homepage immer aktuell ist, wählt passende Wochenrezepte zu den Kisteninhalten aus und versorgt unsere Kundinnen und Kunden  über verschiedene Kanäle mit News vom Hof. 

Mit ganz viel Glück und bei Engpässen im Büro haben unsere Kunden sie auch hin und wieder am Telefon. Um Anfragen von Firmenkunden, Kindergärten und Schulen kümmert sie sich gerne, genauso wie um alle besonderen Projekte. 

Entspannung findet sie bei einem guten Buch, sie schätzt Wandern und Radfahren, Tauchen und Schwimmen. Mit Ihrem Mann, den zwei Kindern und dem Familienhund ist sie viel in der Natur unterwegs, liebt Geocaching, alle Arten von Sport und entdeckt auf Reisen die Welt.


Alina Harpering

unterstützt Franz-Josef seit August 2020 bei den anfallenden Büroaufgaben innerhalb der Gärtnerei.

Weiterlesen ...

Früher hätte man ihre Position als "Sekretärin" bezeichnet, aber auch wenn sie dem Chef einige Telefonate oder den Schriftverkehr abnimmt, ist das Aufgabengebiet der ausgebildeten Speditionskauffrau und Wirtschaftsfachwirtin weit umfangreicher. Es ist schwer genau zu definieren - einfacher gesagt, "alles was den Chef entlastet". 

Sie genießt das Leben und mag es mit ihren Freunden im Garten zu sitzen.  Vor allem aber liebt sie Radtouren, zusammen mit Ihrem Mann, um ihre Heimatstadt Ahaus und den angrenzenden Niederlanden. 


Steffi Schreiber

ist gelernte Industriekauffrau und geprüfte Fachkraft für Lohn & Gehalt und wechselte im Dezember 2020 in unser Team.

Weiterlesen ...

Sie kümmert sich um das, was im Amtsdeutsch eine „ordnungsgemäße Buchführung“ heißt und sorgt damit dafür, dass die Geschäftsführung immer aktuelle Zahlen und Auswertungen hat und dass die Mitarbeiter ihren verdienten Lohn bekommen. 

Die Mutter von Zwillingen treibt gerne Sport oder trifft Freunde. Zusammen mit ihrem Mann geht sie gerne auf Reisen oder verbringt ihre freie Zeit im Garten. Und auch wenn Sie im üblichen mit dem Fahrrad oder der Familienkutsche zur Arbeit kommt, schlägt ihr Herz für American Classic Cars. 


Barbara Krieger

sorgt dafür das die gesamte Finanzbuchhaltung stets aktuell und geordnet ist. 

Weiterlesen ...

Seit November 2018 gehört die ausgebildete Industriekauffrau und Bilanzbuchhalterin bereits zum Team. 

In Ihrer Freizeit trifft sie gerne Freunde, geht joggen, schwimmen oder unternimmt was mit ihrem Ehemann, den zwei Kindern und Ihrem Hund. Besonderes Interesse hat sie an Naturheilkunde. 

Unser Kundenservice


Stefanie Roleff

managt und leitet als ausgebildete Industriekauffrau den kompletten Lieferservice und hat dadurch ein sehr breites Spektrum an Aufgaben:

Weiterlesen ...

vom Einkauf über die Preiskalkulation und Artikelpflege, von der Kontrolle der Verkaufs- und Umsatzzahlen bis hin zur Datenpflege. Sie hat stets ein offenes Ohr für die Wünsche aber auch die Kritik unserer Kunden und Teammitglieder. Sie ist zusätzlich die Schnittstelle zwischen Auslieferungsfahrern, Packteam, Hofladen und Büro sowie unseren Kunden und sorgt so für einen reibungslosen Ablauf im Vermarktungsbetrieb. Sie unterstützt und berät Franz-Josef Lesker bei vielen Entscheidungen und Aufgaben und hält ihm den Rücken frei.

Stefanie ist seit Mai 2000 bei bioLesker und damit eines der ersten Teammitglieder. Im November 2011 übernahm sie die Leitung des Lieferservice in Vollzeit.

Im Leben neben der Berufung trifft sie gerne Freunde, liest und reist sehr gerne und hält sich beim Joggen fit. 


Mariele Banseberg

unterstützt Stefanie Roleff in der Verwaltung des Lieferservice. Sie hat im Januar 2014 begonnen und ist nicht mehr aus dem Büroalltag wegzudenken. 

Weiterlesen ...

Die gelernte Krankenschwester, die sich aus gesundheitlichen Gründen nach 20 Jahren beruflich neu orientieren musste, hat mit ihrer Berufswahl genau ins Schwarze getroffen. Durch ihre strukturierte und freundliche Art trägt sie dazu bei, das Wachstum des Lieferservice voran zu treiben und mit neuen Ideen zu beleben.

Mariele ist verheiratet und hat zwei Kinder. Zum Ausgleich treibt sie gern Sport, liest spannende Krimis und singt leidenschaftlich im Chor "Stadtlohn Voices". Ihre kommunikative Art lebt sie bei netten Abenden mit Freunden aus.


Uta Gebing

die 34-jährige Ernährungsberaterin ist eine Bereicherung für unsere Verkaufsmannschaft. Ursprünglich ist sie im März 2020 in unserem Hofladen gestartet. Seit März 2021 unterstützt die ausgebildete Betriebswirtin nun unseren Lieferservice. 

Weiterlesen ...

Ihre ruhige und sympathische Art kommt bei der telefonischen Betreuung unserer Kunden besonders gut an. Nicht nur über die Inhalte unserer grünen Kiste kann sie jederzeit Auskunft geben, sondern hat auch als Hobbyköchin und ausgebildete Ernährungsberaterin mit Schwerpunkt TCM immer einen gesunden und leckeren Rezepttipp parat. 

Die Oedingerin ist gerne beim Campen in ihrer 2. Heimat - Zeeland. Zuhause entspannt sie beim Joggen, Lesen oder Yoga, jedenfalls wenn ihre 3 Kinder ihr die Zeit dafür lassen. 

Unser Hofladen-Team


Petra Gesing

ist eine der guten Seelen im Hofladen. Sie hat jahrelange Erfahrung im Einzelhandel und im Direktvertrieb. 

Weiterlesen ...

An der Arbeit in unserem bioladen gefällt ihr besonders der direkte Kontakt zu den Menschen und die Arbeit in einem harmonischen Team. Der Verkauf und das Gespräch mit unseren Kunden sind ihr ebenso wichtig, wie die Qualität der Produkte, die sie anbietet. Als gelernte Köchin fällt es ihr leicht immer die passende Empfehlung oder das passende Rezept für jeden Kunden zu finden. Besonderen Überblick hat sie über die Käsetheke. Mit viel Liebe und Geschmack stellt sie das Sortiment aus über 90 wechselnden Käsesorten zusammen. 

Die Naturliebhaberin verbringt ihre Freizeit gerne in ihrem kleinen Bauerngarten, sowohl zum werken als auch zum entspannen. Fahrrad fahren, Wandern und Krimis lesen geben ihr den weiteren nötigen Ausgleich. Auch musikalisch ist die Mutter zweier Kinder aktiv und singt gerne im "Sound and Soul" Chor. 


Irene Bonin

koordiniert und organisiert vieles im Hofladen. Mit Schwung und guter Laune kümmert sie sich um unsere Kundinnen und Kunden, entscheidet über neue Produkte und sorgt dafür, das immer genügend Ware in den Regalen steht.

Weiterlesen ...

Ihr Hauptaugenmerk liegt immer auf der Frische der Produkte, besonders in unserer Obst- und Gemüsetheke. 

Bewegung ist der Mutter von zwei Söhnen sehr wichtig. Die ausgebildete Yoga- und Pilates-Trainerin geht besonders gerne wandern und ist viel mit dem Rad unterwegs. Genauso wichtig ist der gelernten Gärtnerin gesunde Ernährung, auch wenn sie manchmal bei einem Stück Schokolade schwach wird.  


Karin Kemper

wirbelt seit Herbst 2019 durch unseren bioladen. Die gelernte Fleischereifachverkäuferin hat schon immer gerne hinter der Theke gestanden und die Kunden freundlich bedient.

Weiterlesen ...

Mit Elan berät die Südlohnerin kompetent in allen Sortimenten und liebt den direkten Kontakt zu den Menschen. Immer ein Lächeln auf den Lippen, das konnte sie bereits 10 Jahre auf dem Münsteraner Wochenmarkt zeigen und nun eben jetzt bei uns im Hofladen - Karins gute Laune kann nichts erschüttern. 

Gute Lebensmittel waren für sie seit der  frühesten Kindheit ein Thema, da ihr Vater eine eigene Fleischerei führte. Als die eigenen Kinder auf die Welt kamen, die mit allerlei Unverträglichkeiten zu kämpfen hatten, rückte das Thema gesundes Essen noch weiter in den Fokus. 

In Ihrer Freizeit kocht sie gerne und liebt es neue Gerichte zu probieren. Früher spielte sie aktiv Fussball in der Landesliga, heute schaut sie gerne als Fan die Bundesligaspiele im Stadion oder im TV. Bewegung holt sich die Mutter von 3 Kindern bei ausgiebigen Spaziergängen mit ihrem Golden Retriever Lotta oder auf Ausflügen mit der Fietse gemeinsam mit ihrem Mann. 


Anne Funke

ist ebenfalls ein Team-Urgestein und seit 2002 bei bioLesker. Als gelernte Diätassistentin hatte sie schon immer ein Faible für Lebensmittel. 

Weiterlesen ...

Anne ist die gute Seele des Ladens und um mit ihren eigenen Worte zu sprechen, mit „Lust und Liebe und Leidenschaft“ dabei.
Die größte ihrer Leidenschaft sind die über 90 Käsesorten und Spezialitäten. Keine Naturkostmesse, keine Käsefortbildung oder Verkostung lässt sie aus, um immer auf dem neuesten Stand zu sein und unseren Kunden stets die bestmögliche Käseauswahl zu bieten.

Beobachtet man sie bei Ihrer Arbeit, bei der Pflege, beim Aufschneiden oder verpacken des Käses, erkennt man diese Leidenschaft in jedem Handgriff.
Unsere Kunden lieben und schätzen sie wegen ihrer angenehmen Art und ihrer weiteren Beratungsschwerpunkte bei Wein und Naturkosmetik.

Zum Ausgleich für den oft doch langen Laden-Alltag gibt es Gymnastik, Walken, Kegeln und UNO spielen. 


Birgit Göring

bringt seit März 2020 eine hohe Wertschätzung gegenüber ökologisch erzeugten Lebensmitteln, gepaart mit einer ruhigen und freundlichen Art, in unseren Hofladen mit ein.  

Weiterlesen ...

Ihr persönliches Interesse an ganzheitliche Gesundheit und guter Ernährung lässt sie gerne im Gespräch mit Kunden einfließen. Für Ihre Hobbies nimmt sie auch mal kurze Nächte in Kauf: Frühmorgens ist sie gerne in der Natur unterwegs und hält dabei wunderschöne Motive mit ihrer Kamera fest. Alte Dinge faszinieren die gelernte Groß- und Außenhandelskauffrau besonders: Sie schlendert gerne durch Altstädte, stöbert nach alten Büchern in Antiquariate und mag Gebäude mit Geschichte, historische Autos und alte Bäume. 


Melanie Potthoff

ist im März 2020 bei uns als Melanie Schoeb  im Hofladen angefangen. Im Sommer 2020 überraschte uns die gelernte Bankkauffrau mit 

Weiterlesen ...

Urlaubsgrüßen und Hochzeitsfotos. Während Ihres Sommerurlaubes in Österreich hat die 30-jährigen geheiratet. Zusammen mit ihrem Mann und ihrem Sohn Johann lebt sie auf einem Bauernhof in Nordvelen, auf dem ökologische Milchviehhaltung betrieben wird. Dadurch hat sie großes Interesse an biologischen Lebensmitteln und kann daher unsere Kunden optimal und freundlich bedienen. Natürlich ist ihr einjähriger Sohn ihr größtes Hobby, aber auch Zeit mit Freunden und Familie zu verbringen ist ihr sehr wichtig. Für Lesen, Laufen und Wellness findet sie auch mal Zeit. 


Agnes Ehbing

ist selbst auf einem landwirtschaftlichen Betrieb zuhause und schätzt daher die Arbeit in unserem Hofladen, mit dem feldfrischem 

Weiterlesen ...

Gemüse und anderen landwirtschaftlichen und regionalen Produkten, besonders. Die gelernte Hauswirtschafterin und Groß- und Außenhandelskauffrau hat immer ein Lächeln auf den Lippen und liebt es besonders, wenn die Kunden mit einem Lächeln unseren Bioladen verlassen. 

Seit Oktober 2020 versprüht sie ihr Motto: "Lebe, Liebe, Lache" auch im Arbeitsalltag auf unserem Hof. 

Als Powersnack benötigt die Mutter von 4 Kindern täglich ihr Lieblingsmüsli mit frischem Obst und Joghurt. So gestärkt kann sie ihre Hobbies, der Gartenpflege und dem Linedance, nachgehen und sich um die jungen Kälbchen kümmern, die auf dem Hof in Oeding, den sie gemeinsam mit ihrem Mann bewirtschaftet, aufwachsen. 


Petra Dahlhaus

berät mit viel guter Laune und einem umfangreichen Wissen über eine gesunde Ernährungs- und Lebensweise 

Weiterlesen ...

unsere Kunden im Hofladen. Da die gelernte Industriekauffrau einen Teil ihrer Hobbies in den Berufsalltag einfließen lassen kann und sie das familiäre  Arbeitsklima mag,  ist der Job im Hofladen, den sie seit April 2021 ausübt, ein echter Glücksgriff.

Die Mutter von 2 Kindern beschäftigt sich nebenbei mit ätherischen Ölen und entspannt bei Yoga und Meditationen, außerdem liest sie sehr gerne und ist oft in der Natur unterwegs. Scharfes, veganes Essen steht regelmäßig auf dem Programm. Zu ihren Lieblingsrezepten gehört eine Curry-Kokospfanne mit viel Gemüse. 

Ihr Motto gefällt uns besonders gut: "Die wahre Lebenskunst besteht darin, im Alltäglichen das Wunderbare zu sehen."


Christina Wiciok

unser neuestes Mitglied im Hofladen-Team ist seit August 2021 dabei. 

"Das Leben ist zu kurz für irgendwann!"...

Weiterlesen ...

lautet ihr Motto und so hat die gelernte Friseurin einen kompletten Neustart bei uns hingelegt. Angst vor Herausforderungen hat sie nicht: Egal ob Beratung, Kassieren, Kommissionieren oder Ware ordern, sie hatte den Bogen sofort raus. Kein Wunder, schließlich mag sie an der Arbeit im Hofladen besonders, dass die Aufgaben so vielseitig und individuell sind und noch dazu, dass sie mit dem tollsten Team der Welt arbeiten darf. 

Als Mama von 2 Kindern ist sie immer auf Trab, dennoch findet sie auch Zeit für ihre größten Hobbies: Tennis, Segeln, Hula Hoop und Fahrradfahren. Kulinarisch dreht sich bei ihr viel um ihr Lieblingsgemüse: die Avocado. 

Unser Packteam


Birgit Schünemann

kam im September 2013 zu uns und bildet mit Wilma das perfekte Packduo. 

Weiterlesen ...

Als gelernte Fleischereifachverkäuferin ist ihr der Umgang mit Lebensmitteln vertraut und Qualität wichtig.

Birgit ist verheiratet und hat als Mutter von zwei Kindern lange als Tagesmutter gearbeitet.

In ihrer Freizeit findet man sie oft am Angelteich oder verwöhnt ihre Liebsten gern mit leckeren Gerichten.


Wilma Oing-Böing

ist seit Mai 2013 bei uns und ein wichtiges Standbein im Packteam. 

Weiterlesen ...

Als gelernte Bäckereifachverkäuferin hat sie immer schon mit Lebensmitteln zu tun gehabt. Durch ihre freundliche und korrekte Art, ist sie eine große Bereicherung für das gesamte Team.

Wilma ist verheiratet und hat zwei Kinder. Ihre Freizeit verbringt sie gern mit Hund an der frischen Luft bei langen Spaziergängen oder mit dem Rad.


Birgit Sandmann

unterstützt uns seit März 2020 stundenweise unser Packteam

Weiterlesen ...

und ist gerade in den Morgenstunden sehr aktiv. Die Frühaufsteherin kümmert sich gerne darum, dass das frische Brot für die Auslieferung an die Kunden vorbereitet wird. Aber auch die restlichen Produkte der Kundenbestellungen sind bei der Mutter von 3 Kindern und stolze Oma in guten Händen. Durch ihre Vielseitigkeit ist sie eine wertvolle Stütze. 

Ihre Freunde und Familie sind ihr das wichtigste im Leben. Sie kümmert sich gerne um ihr kleines Enkelkind und ist als Beifahrerin gerne auf dem Motorrad unterwegs. 

 

 


Daniela Scheileke

kam, sah und packte als wäre ihr das Kommissionieren in die Wiege gelegt worden. Seit Januar 2021 

Weiterlesen ...

gehört sie zum Team und ist seitdem nicht mehr wegzudenken. Besonders Ihre gute Laune und ihre Gelassenheit sind ansteckend. Die gelernte Gärtnerin kümmert sich in der Nachmittagsschicht hauptsächlich darum, dass all die guten Produkte wie Wein, Nudeln, Aufstriche in die grünen Kisten der Lieferservice-Kunden gepackt werden. In ihrer Freizeit backt und kocht die Mutter von 3 Kindern für Ihr Leben gern und liebt es Zeit mit ihrem Mann, ihrer Familie und mit Freunden zu verbringen. 


Ileana Barbu

sorgt seit Juni 2020 dafür, dass immer frische Milchprodukte, Käse und 

Weiterlesen ...

Wurstwaren in die grünen Kisten kommen und unterstützt das Packteam auch in anderen Bereichen. 

Die gebürtige Rumänin ist ein großer Italien-Fan und hat dort lange Zeit gelebt. Heute ist sie mit Ihrem Mann und Ihrer Tochter in Deutschland glücklich, träumt aber immer vom Reisen. Wenn sie nicht in den europäischen Metropolen unterwegs ist, liest sie gerne internationale Bücher oder schaut sich Dokumentationen am TV an. 

Unser Fahrerteam


André Reinhardt

kennen viele  unserer Kunden bereits. Der Sohn von unserem "Bio-Bernd" war bereits von 2005 bis 2016 bei uns als Aushilfsfahrer im Einsatz. Seit Ende 2020 gehört er nun als Vollzeitkraft wieder komplett zum Team. 

Weiterlesen ...

Er ist gerne "on the Road" um die bestellten Kisten bei unseren Kunden anzuliefern und kennt fast jede Tour in und auswendig. Ein freundliches Wort und  einen flotten Spruch hat der gelernte Stukkateur immer auf Lager. "On the road" ist er auch gerne privat unterwegs, denn Motorrad fahren zählt zu der größten Leidenschaft des zweifachen Familienvaters. Seine Familie ist das wichtigste im Leben des Coesfelders, natürlich neben seinem Freundeskreis und guter Musik. 


Bernd Reinhardt

hat als Aushilfe 2002 bei bioLesker angeheuert. Zuvor hat er in verschiedensten Positionen sein Können unter Beweis gestellt.

Weiterlesen ...

Ob als Betriebsschlosser, nach Krankheit und Umschulung als Steuergehilfe oder Hörgeräteakustiker. 
Heute ist „Bio-Bernd“ einer unserer Vollzeitfahrer und tagein tagaus damit beschäftigt, die vom Packteam kommissionierte und unseren Kunden bestellte Ware bis vor die Tür oder in die Küche zu liefern.

Fahren und der direkte Umgang mit unseren Kunden sind zu seiner Passion geworden. Seine Touren gehen in die Städte Ahaus, Gescher, Legden, Coesfeld, Dülmen, Haltern, Herten und Gelsenkirchen um nur die größeren zu nennen.

Auch privat kann er den Fuß bzw. die Hand nicht vom Gashebel lassen und fährt wann immer möglich Motorrad oder kümmert sich mit Liebe um seinen Enkel oder die Rockmusik. 


Johann Olbering

genannt „usse Jan“ ist nicht nur einer unserer dienstältesten Mitarbeiter sondern auch der Älteste im Team.

Weiterlesen ...

Mit über 78 Jahren zeigt er aber immer noch so manch Jüngerem, was eine flotte Sohle und was Stehvermögen ist. Durch seine Hände und über seine Waage sind von Januar 2000 bis Ende 2012 tausende von gepackten Kisten gegangen. Als Kommissionierer der ersten Stunde hat er die gesamte Entwicklung von bioLesker miterlebt und mitgestaltet.

Daneben ist Jan engagierter Fahrer. Seit Jahr und Tag ist er auf „seiner“ Tour in Vreden, seiner Heimatstadt, unterwegs.

Jan fährt leidenschaftlich gerne Fahrrad mit seiner Frau und ist in der Gruppe noch viel und schnell zu Fuß unterwegs. In den letzten Jahren hat er seine Liebe zur See und großen Kreuzern entdeckt. 


Franziska Schulze Ising-Warmert

bringt seit Juli 2021 Leben in unser Fahrerteam. Sie ist gerne in Kontakt mit vielen netten Menschen, 

Weiterlesen ...

ist aktiv oder besser richtig "kräggel" wie wir im Münsterland sagen und daher ist der Job wie gemacht für sie. Wenn alle Kisten pünktlich am Platz stehen und die Kunden zufrieden sind, dann ist sie auch glücklich. Privat lebt die Stadtlohnerin mit ihrem Mann, den 2 (schon fast erwachsenen) Kindern und ihrem Hund Aika auf einem idyllischen Bauernhof, der auch oft Ausgangspunkt von Fahrradtouren, Joggingrunden oder Spaziergängen ist. Sie liebt Obst und Gemüse, aber Ihrem absoluten Lieblingsessen  "Linguine Aglio, Olio e Scampi" kann Sie nicht widerstehen. 


Ulrich Krumme

gehört seit September 2016 zu unserem Fahrerteam. Als ehemaliger Pilot bei der Bundeswehr könnte er die Lieferungen auch per Hubschrauber zu den Kunden bringen,

Weiterlesen ...

bevorzugt aber doch unseren bioLesker Bulli. Auch seine Hobbies haben viel mit dem Himmel und der Luft zu tun. Der 3-fache Familienvater beschäftigt sich mit Birdwatching und Falknerei. 


Dietmar Gellissen

eigentlich ist er gerne mit dem Motorrad unterwegs, übernimmt aber seit Sommer 2019 das Steuer unseres Bio-Bullis. 

Weiterlesen ...

Ausgedehnte Wanderungen und Spaziergänge in der Natur geben ihm den Ausgleich zum Fahreralltag. Der Vater von 3 Kindern verbringt seine Freizeit gerne mit seiner Familie oder schmökert in einem guten Buch. Er ist sehr naturverbunden und liebt Reisen durch die ganze Welt. 

Als ehemaliger IT-Systembetreuer ist er ein doppeltes Benefit, so kann er uns hier und da auch bei kleineren Tücken mit dem PC helfen. 


Herbert Lammers

unterstützt seit Anfang März 2020 unserer Fahrerteam

Weiterlesen ...

Der Stadtlohner liefert für uns unsere grünen Kisten aus und wurde durch Corona direkt stresserprobt. Aber auch eine solche Krise kann unseren Herbert nicht aus der Ruhe bringen. 38 Jahre war Herbert im Schalterdienst bei der Post tätig, vielleicht bleibt er daher bei allem was kommt entspannt und gut gelaunt. Nach Feierabend verbringt der Familienvater gerne Zeit im Garten und unternimmt Radtouren mit seiner Frau. Am Wochenende drückt er seiner liebsten Bundesliga-Mannschaft die Daumen und trifft sich mit seinen Freunden zum Stammtisch. 


Martin Brinkmann

ist nicht nur Gast auf dem Planet Erde, sondern gehört auch seit März 2021 zu unserem Fahrer-Team. Immer freundlich 

Weiterlesen ...

und zuvorkommend und jederzeit einen flotten Spruch auf den Lippen, so kommt der Vater von 2 erwachsenen Kindern bei unseren Kunden richtig gut an. Mit seinem herrlich trockenen Humor, seinen schlagfertigen Antworten und seinen Erzählungen von "on the road" unterhält er das ganze Team und bringt Stimmung in den Arbeitsalltag. 

Martin ist ein echter Macher und braucht am Tagesende das Gefühl etwas Sinnvolles geleistet zu haben. Wenn er nicht für uns unterwegs ist, bietet der ausgebildete Techniker und Tierpsychologe Verhaltenstherapien für Katzen und Hunde, berät über Bachblüten für Tiere  und bietet Haustierbetreuungen an. 

Zusammen mit seiner Frau, den zwei Hunden und vier Katzen lebt der Veganer in Oeding, wo er gerne durch die Wiesen und Wälder streift oder sich in Fachliteratur über Tiere oder die Welt der Technik vertieft. 


Bärbel Knuf

ist im November 2020 als erste Frau im Fahrerteam gestartet. Liebenswürdig  und leicht chaotisch

Weiterlesen ...

sorgt die Ramsdorferin dafür, dass unsere grünen Kisten pünktlich an den Mann oder an die Frau kommen. Über 100 PS hat sie nur beruflich unter dem Popo, privat ist sie eher mit dem Fahrrad auf Tour oder kümmert sich um ihr 1 PS-Pferd Abigail und dem Fohlen Ayoka. Die gelernte Bekleidungstechnikerin und ausgebildete Yoga-Lehrerin ist verheiratet und hat 2 Kinder. 


Claudia Abbing

gehört seit März 2021 zu unserem Fahrer-Team und liefert gerne die

Weiterlesen ...

bestellten Kisten an unsere Lieferservice-Kunden aus. Sie ist immer freundlich, aber auch ein wenig schüchtern und natürlich respektieren wir ihren Wunsch, nicht im Detail vorgestellt zu werden. 

Für uns reicht es zu wissen: Claudia passt super in unser Team!

Unser Team der Gärtnerei


Chinara Nasibova

kam im Mai 2018 als Praktikantin aus Aserbaidschan zu uns. Da es ihr bei uns so gut gefällt, hat sie

Weiterlesen ...

ihr Pflichtpraktikum zum Doktorstudium aktuell um ein freiwilliges halbes Jahr verlängert. Im Anschluss hat sie dann als Master of Agrar- Economics die Leitung der Gewächshäuser übernommen und hat damit auch den überaus wichtigen Part der Klimasteuerung und Bewässerung für alle Gewächshausabteile unter sich.


Alexandru Sipos

leitet den Freilandanbau in Stadtlohn. Besonders die Kräuter liegen ihm am Herzen, aber auch mit allen anderen Kulturen kennt er sich bestens aus.

Weiterlesen ...

Seine langjährige Erfahrung bei bioLesker bringt er auch im Gewächshaus beim Anbau von Gurken, Tomaten und Paprika mit ein. Zudem ist er ein echter Allrounder, der sich auch der vielen kleinen Dinge annimmt, die der Freilandgemüsebau so mit sich bringt.


Friedhelm Gericks

fährt bei uns die großen Maschinen. Als LKW-Fahrer sorgt er dafür, dass unsere guten Erzeugnisse mehrmals wöchentlich zum Großhandel kommen.

Weiterlesen ...

Für ihn ist Fahren eine große Leidenschaft. 

Privat ist der Familienvater gerne mit dem Rad unterwegs und kümmert sich liebevoll um seine Kois, die Hühner und die Katze. Im Camping-Urlaub kann der gelernte Schlosser entspannen und die Seele baumeln lassen.