Warenkorb

Dein Warenkorb

Deine Bestellung zum
Bis zum änderbar!
Scheinbar gab es ein Problem beim Laden der Liefertermine. Bitte Lieferdatum auswählen
Es befinden sich Artikel mit Alkohol im Warenkorb. Die Lieferung darf nicht an Minderjährige erfolgen. Unser Fahrer wird dies bei der Auslieferung überprüfen.
Achtung: Du hast noch offene Änderungen in deinem Warenkorb. Vergiss nicht, deine Änderungen abzusenden! 🥕
Power-Frühstück mit Amaranth und Chia

Zutaten

  • 4-6 EL Amaranth
  • 1-2 EL Rohrohrzucker
  • 30 g Chia-Samen
  • 50 ml Sanddornsaft
  • 150 ml Wasser
  • 50 ml Aroniasaft
  • nach Belieben Honig
  • 500 g Naturjoghurt
  • 6-8 EL Haferflocken
  • Lieblingsobst, z.B. 1 kleine reife Mango
  • 1 Kiwi
  • 2 Datteln
  • 1 Orange

 

 

Zubereitung

Einen Topf stark erhitzen und den Amaranth hineingeben. Den Topf mit einem Deckel schließen und ständig in Bewegung halten, der Amaranth fängt sofort an aufzupoppen. Mehrmals kontrollieren. Wenn alle Körner aufgeplatzt sind, den Rohrohrzucker dazugeben und schmelzen lassen. Alles aus dem Topf nehmen und auskühlen lassen. 15 g Chia-Samen mit dem Sanddornsaft und 75 ml Wasser anrühren, ca. 10 Minuten quellen lassen, dabei mehrfach umrühren, evtl. mit Honig süßen. Die restlichen 15 g Chia-Samen mit dem Aroniasaft und dem restlichen Wasser verrühren und ebenfalls quellen lassen. Das Obst klein schneiden. Chia-Samen und Joghurt abwechselnd in Gläser schichten. Darauf die Haferflocken und das Obst geben und mit dem Amaranth-Popp bestreuen.