Warenkorb

Dein Warenkorb

Deine Bestellung zum
Bis zum änderbar!
Scheinbar gab es ein Problem beim Laden der Liefertermine. Bitte Lieferdatum auswählen
Es befinden sich Artikel mit Alkohol im Warenkorb. Die Lieferung darf nicht an Minderjährige erfolgen. Unser Fahrer wird dies bei der Auslieferung überprüfen.
Achtung: Du hast noch offene Änderungen in deinem Warenkorb. Vergiss nicht, deine Änderungen abzusenden! 🥕
Wikingereintopf 
(mit oder ohne Klößchen) 

Zutaten

  • 1 kg Kartoffeln
  • 1 kg Möhren
  • 1 Schmelzkohlrabi, gewürfelt
  • 2 l Gemüsebrühe
  • 1 Becher Sahne
  • 2 Bund Petersilie
  • 1 Prise Zucker
  • 4 EL Mehl

Fleischklößchen (wer mag)

  • 250 g Hackfleisch
  • 2 Bratwürste, frisch, vom Darm befreit
  • 1 Zwiebel, fein gewürfelt
  • 1 Ei
  • 3 EL Paniermehl

Alternativ: Bockwürstchen

 

 

 

Zubereitung

Die Zutaten für die Klößchen vermengen und kleine Klößchen daraus formen. Die Klößchen in etwas Öl braten und beiseite stellen.

Das Gemüse und die Brühe in einen Topf geben und garen. Die Sahne mit dem Mehl verrühren und die Suppe damit binden. Die Klößchen und die Petersilie zur Suppe geben und mit Salz und einer Prise Zucker abschmecken.

 

 

 

 

 

Quelle: Chefkoch.de