Pinker Nudelsalat

Zutaten


FÜR 4 PORTIONEN:

  • 400 g bioladen*Vollkorn Fussili
  • 1 Knoblauchzehe
  • 400 g Rote Bete
  • 14 EL Olivenöl
  • Salz, Pfeffer
  • 80 g bioladen*Kerniger Nussmix
  • 4 EL Weißweinessig
  • 1 EL Süßer Senf
  • 1 TL Honig
  • einige Blätter Salat
  • 1/2 Bund Petersilie
  • 150 g bioladen*Fetawürfel mit Rucola und Petersilie

Zubereitung

Fussili nach Packungsanweisung kochen. Knoblauch schälen und fein hacken. Rote Bete schälen und auf einer Reibe fein raspeln. 2 Esslöffel Öl in einem Topf erhitzen. Knoblauch und Rote Bete darin anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen. 2 Kellen Kochwasser der Fussili zur Rote Bete geben. 10 Minuten leicht köcheln lassen. Dann mit einem Pürierstab pürieren. Pasta zur Rote Bete geben, gut vermengen und abkühlen lassen. Nüsse grob hacken und in einer Pfanne ohne Fett anrösten. Essig mit Senf und Honig vermengen. 12 Esslöffel Olivenöl tröpfchenweise zugeben und unterrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen. Salat waschen, trocken schleudern und in kleinere Stücke zupfen. Petersilie waschen, Blätter vom stiel zupfen und grob hacken. Abgekühlte Pasta mit Dressing, Salat, Petersilie, Nüssen und Fetawürfeln vermengen und servieren.

Bestellen Sie hier Ihre Zutaten: