Warenkorb

Dein Warenkorb

Deine Bestellung zum
Bis zum änderbar!
Scheinbar gab es ein Problem beim Laden der Liefertermine. Bitte Lieferdatum auswählen
Es befinden sich Artikel mit Alkohol im Warenkorb. Die Lieferung darf nicht an Minderjährige erfolgen. Unser Fahrer wird dies bei der Auslieferung überprüfen.
Achtung: Du hast noch offene Änderungen in deinem Warenkorb. Vergiss nicht, deine Änderungen abzusenden! 🥕
Edle Gänsebrust

Zutaten: 

  • 2 Gänsebrüste
  • 2 Zwiebeln
  • 1 Möhre
  • 1/8 Stück Sellerie
  • 1/3 Stange Porree
  • 1 geh. EL Tomatenmark
  • 150 ml Rotwein
  • 400 ml bioladen*Geflügelfond
  • 3 Lorbeerblätter
  • 2 Nelken
  • 3 Pimentkörner
  • 10 Pfefferkörner
  • 2 EL Preiselbeeren
  • bioladen*Bratöl
  • Salz und Pfeffer
  • etwas Speisestärke

 

Quelle: bioladen.de

Zubereitung: 

Die Gänsebrüste salzen, pfeffern, zuerst auf der Hautseite anbraten und dann aus der Pfanne nehmen. 

Zwiebeln, Möhre, Sellerie und Porree fein schneiden und in der Pfanne in etwas Öl anrösten. 

Das Tomatenmark dazugeben, mitrösten, anschließend mit dem Rotwein ablöschen und etwas einkochen lassen. 

Den Geflügelfond sowie die Gewürze zerdrückt dazugeben, salzen und alles aufkochen. Die Gänsebrüste in die Pfanne legen, mit einem Deckel abdecken und bei ca. 160° C im Backofen weich schmoren. Ggf. etwas Wasser nachgeben. 

Die Gänsebrust herausnehmen und den Sud für die Soße durch ein Sieb drücken, dabei auffangen. 

Die Preiselbeeren unterrühren und mit etwas Speisestärke abbinde

Gänse von Bio-Fleischermeister Schröder 

"Lebens-Mittel‘ mit Bindestrich! Das ist unser Motto! Wir schreiben bewusst ‚Lebens-Mittel‘ mit Bindestrich, um zu verdeutlichen, dass wir aus Überzeugung ausschließlich Fleisch aus ökologischer Wirtschaftsweise und Erzeugung beziehen und verarbeiten und genau deshalb das ‚Lebens-Mittel‘ als ‚Mittel zum Leben‘ verstehen. Die strengen Bioland-Richtlinien garantieren einen hohen Qualitätsstandard! Nachhaltigkeit für die Umwelt, artgerechte Tierhaltung und gentechnikfreie Fütterung mit überwiegend auf dem eigenen Hof erzeugtem Biofutter, sowie eine werterhaltende Weiterverarbeitung zeigen sich deutlich im Geschmack. Im Laufe der Jahre haben wir eine enge Zusammenarbeit mit den Landwirten, die die Tiere großziehen.

Bestellen Sie hier Ihre Zutaten: