WarenkorbWarenkorb

Dein Warenkorb

Deine Bestellung zum
Bis zum änderbar!
Scheinbar gab es ein Problem beim Laden der Liefertermine. Bitte Lieferdatum auswählen
Es befinden sich Artikel mit Alkohol im Warenkorb. Die Lieferung darf nicht an Minderjährige erfolgen. Unser Fahrer wird dies bei der Auslieferung überprüfen.
Achtung: Du hast noch offene Änderungen in deinem Warenkorb. Vergiss nicht, deine Änderungen abzusenden! 🥕
Osternester

Zutaten

  • 20 g Frische Hefe
  • 250 ml Warme Milch
  • 0,5 TL Rohrohrzucker
  • 500 g Mehl
  • 0,5 TL Meersalz
  • 60 g Zerlassene Butter
  • 1 Stück Ei
  • 1 Stück Eigelb
  • Wasser
  • Kürbiskerne

 

 

Zubereitung

Die frische Hefe mit etwas Milch und dem Zucker mischen. Die restliche Milch mit der zerlassenen Butter und dem Ei verrühren. Das Mehl mit dem Salz mischen und mit der Milchmischung vermengen. Zum Schluss die Hefemasse dazugeben. Das Ganze kurz und kräftig zu einem homogenen Teig kneten, warm stellen und aufgehen lassen. Noch einmal kneten und anschließend zu kleinen Rollen formen. Diese Rollen zu kleinen, runden Nestern drehen, in die später ein gekochtes Ei gesetzt werden kann. Nochmals aufgehen lassen und mit dem verdünnten Eigelb bestreichen. Mit Kürbiskernen verzieren und im Backofen bei 180 ° C ca. 15- 20 Min. goldbraun backen.