Ihre häufigsten Fragen 

bioKiste?! Das sind doch die grünen Kisten mit Gemüse und Obst, die jede Woche vor der Tür stehen...?

Tatsächlich haben wir nicht nur frisches Bio-Obst, Gemüse aus eigenem Anbau und unsere beliebten WeideEier im Programm, sondern bieten Ihnen ein umfangreiches Bio-Sortiment aus mehr als 2.500 Produkten. Dabei haben Sie die volle Auswahl. Sie können Ihre Kiste ganz individuell selbst zusammenstellen, so als würden Sie auf dem Markt oder im Supermarkt einkaufen. Sie können aber auch ganz bequem und einfach unsere bioKisten bekommen, deren Inhalt wir wöchentlich je nach Saison und Angebot für Sie zusammenstellen. So haben Sie immer topfrische Zutaten im Haus und werden sicher das eine oder andere Gemüse neu entdecken. Und natürlich können Sie das auch alles miteinander kombinieren.
Auch der Lieferrhythmus passt sich Ihrem Leben an: wöchentlich, alle 14 Tage oder immer dann, wenn Sie Lust auf gesunde und knackig frische Bio-Lebensmittel haben. Falls Sie von unseren geplanten bioKisten begeistert sind, können Sie sie regelmäßig bekommen. Wie bei einem Abo, nur ohne Verpflichtung und ohne Vertrag. So sind Sie immer mit den wichtigsten Lebensmitteln versorgt, ohne an eine Bestellung denken zu müssen - natürlich jederzeit kündbar. 

Bin ich an einen Vertrag gebunden?

Nein, Sie sind nicht vertraglich an uns gebunden. Sie können jederzeit und formlos bis 2 Tage vor Anlieferung bis 7.00 Uhr vormittags kündigen.

Was passiert, wenn ich im Urlaub bin?

Wenn Sie ohnehin ganz individuell nach Lust und Laune bestellen, so sind Sie eben einfach im Urlaub und schicken uns vielleicht eine Karte. Falls Ihnen aber unsere bioKisten so gut gefallen, dass Sie sie regelmäßig bekommen, so können Sie jederzeit Urlaubszeiten eintragen. Einfach im Kundenkonto einloggen, Lieferpause eintragen oder unseren freundlichen Kundenservice kontaktieren und selbst bestimmen, wie lange Ihre bioKiste aussetzen soll. Das gilt ohnehin nur dann, wenn Sie beschlossen haben, eine bioKiste oder bestimmte Artikel regelmäßig zu bekommen. 

Woher kommt das Obst, Gemüse und die anderen Produkte in meiner Kiste? 

Ein Großteil des Gemüses, der Salate und Kräuter bauen wir selbst, nach strengen Bioland-Richtlinien, an. Mehr als 50 Sorten haben wir über das Jahr gesehen im Anbau. Auch die Eier kommen aus unserem eigenen Hühnermobil, welches auf unseren Kleegrasflächen steht. Andere Lebensmittel, die bei uns nur zeitweise oder gar nicht wachsen, beziehen wir von zertifizierten Bio-Partnern aus der Region, die wir persönlich kennen. Da bleiben fast keine Wünsche offen. Und wenn doch, sagen Sie uns Bescheid. Wir machen fast alles möglich.